Datenschutz

Wir möchten Sie hier über Umfang und Art der Erhebung personenbezogener Daten auf unserer Webseite unterrichten.

Betreiber und Verantwortlicher nach EU-DSGVO, BDSG-neu und TMG

FC Arnsberg e. V.
Altmühlring 11 (Geschäftsstelle)
85110 Arnsberg
Tel.: 08465 172441
Fax: 08465 172442
Tel.: 08465 726 (Sportgaststätte)
Mail: info@fcarnsberg.de
Web: www.fcarnsberg.de

Datenerhebung und Protokollierung

Aus technischer Notwendigkeit sendet Ihr Browser Daten an den Webserver. Folgende Daten werden übermittelt.
– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit
– Name der angeforderten Datei
– verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
– Protokoll (HTTP/HTTPS)

Erhebung weiterer Daten

Sofern Sie uns über Kontaktformulare oder E-Mail kontaktieren, nutzen wir die darin enthaltenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung Ihres Anliegens.

Cookies

Unsere Webseite nutzt keine Cookies.

Analysetool (Google Analytics und andere)

Es werden auf unserer Webseite keinerlei Analysprogramme zur Aufzeichnung von Nutzerverhalten eingesetzt.



Datenschutz Bestandsmitglieder

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Bekanntgabe der Rechte aus der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) an die Mitglieder

Den Mitgliedern des FC ARNSBERG werden hiermit die Bestimmungen der DSGVO und die damit verbundenen Mitgliederrechte bekanntgeben:

Ein Widerspruch gegen dieses Verfahren ist dem Verein in Textform mitzuteilen. Hinweis: Ein Widerspruch zu Ziff. A Datenspeicherung und Datenübermittlung führt zur Beendigung der Mitgliedschaft.

A)
Ich willige ein, dass der FC Arnsberg e.V. als verantwortliche Stelle, die in der Beitrittserklärung erhobenen personenbezogenen Daten wie Namen, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Bankverbindung ausschließlich zum Zwecke der Mitgliederverwaltung, des Beitragseinzuges und der Übermittlung von Vereinsinformationen durch den Verein verarbeitet und nutzt.Eine Übermittlung von Teilen dieser Daten an die jeweiligen Sportfachverbände und den Bayerischen Landes-Sportverband e.V. (BLSV) findet nur im Rahmen der in den Satzungen der Fachverbände bzw. des BLSV festgelegten Zwecke statt. Diese Datenübermittlungen sind notwendig zum Zweck der Mitgliederverwaltung, zum Zwecke der Organisation eines Spiel- bzw. Wettkampfbetriebes und zum Zwecke der Einwerbung von öffentlichen Fördermitteln. Eine Datenübermittlung an Dritte, außerhalb der Fachverbände und des BLSV, findet nicht statt. Eine Datennutzungfür Werbezwecke findet ebenfalls nicht statt.
Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden die personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht entsprechend der steuerrechtlichen Vorgaben aufbewahrt werden müssen.
Neben dem Recht auf Auskunft bezüglich der zu seiner Person bei den Verantwortlichen des FC Arnsberg e.V. gespeicherten Daten hat jedes Mitglied, im Rahmen der Vorgaben der DSGVO, das Recht, der Speicherung der Daten, die nicht im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben für bestimmte Zeiträume vorgehaltenwerden müssen, für die Zukunft zu widersprechen. Ferner hat das Mitglied, im Falle von fehlerhaften Daten, ein Korrekturrecht.

B)
Ich willige ein, dass der FC Arnsberg e.V. meineE-Mail-Adresseund soweit erhoben auch meineTelefonnummerzum Zwecke der Kommunikation nutzt. Eine Übermittlung von E-Mail-Adresse und Telefonnummer wird weder an den BLSV oder die Fachverbände noch an Dritte vorgenommen.

C)
Ich willige ein,dass der FC Arnsberg e.V.Bildervon sportbezogenen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen auf der Website des Vereins oder sonstigen Vereinspublikationen veröffentlicht und an die Presse zum Zwecke der Veröffentlichung ohne spezielle Einwilligung weitergibt. Abbildungen von genannten Einzelpersonen oder Klein-Gruppen hingegen bedürfen einer Einwilligung der abgebildeten Personen.